Neue Rezepte

„The Walking Dead“ steht vor der Tür

„The Walking Dead“ steht vor der Tür


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Begrüßen Sie eine weitere Chill-Saison mit diesen fantastischen Cocktails und Party-Ideen

Heiße die Untoten mit diesen fantastischen Cocktails, die von The Walking Dead inspiriert wurden, willkommen!

Für Zombie-Fans ist der Oktober wie ein Geschenk, das nicht aufhört zu geben. Der Monat bietet Nonstop-Möglichkeiten, sich zu verkleiden, ständige Filmmarathons und natürlich die Rückkehr der beliebtesten Zombie-Show aller. Ab dem 13. Oktober werden wir unweigerlich jeden Sonntagabend an unseren Fernsehgeräten hängen, um zu sehen, was als nächstes bei AMCs The Walking Dead passiert. Es lohnt sich, diese fesselnde Serie wieder im Äther zu begrüßen, und wir haben die besten Ideen (und Cocktails), um Ihnen zu helfen, die Bande wieder stilvoll willkommen zu heißen.

Das Essen
Die Zombies von Walking Dead sind nicht nur hungrig nach Gehirnen; sie nehmen alles Fleischige, solange es lebt. Wenn Sie lieber nicht in ein völlig rohes Gericht beißen möchten, gibt es Möglichkeiten, den Geist der Untoten in Ihrer Speisekarte zu behalten. Sie können sich jederzeit dafür entscheiden, "brutto" zu servieren, bei dem Ihre Gäste ihre Gerichte überdenken, oder es einfach halten, indem Sie seltenes Rindfleisch oder rohe Gerichte wie Sushi servieren.

Das Dekor
Nichts in The Walking Dead schreit nach "Chic", also wird die Vorbereitung für Ihre Party definitiv nicht zu intensiv sein. Um dein Zuhause besonders apokalyptisch aussehen zu lassen, sammle alte Laken und beflecke sie mit Kunstblut. Schneiden Sie Löcher in sie und drapieren Sie sie nach dem Trocknen über Möbel, um einen wirklich eindringlichen Look zu erzielen. Sie können sich sogar an den Charakter Morgan orientieren und gefälschte "Zombiefallen" in Ihrem Haus aufstellen, um Gästen das ultimative Untote-Erlebnis zu bieten.

Die Getränke
Es gibt jede Menge gruselige Cocktails, die Sie auf Ihrer Walking Dead-Party probieren können. Aber wenn Sie auf der Suche nach authentischen Show-Drinks sind, müssen Sie diese Cocktails von unseren Freunden von LUCID® Absinthe und Sobieski Vodka probieren.

Klicken Sie hier, um das Zombie-Biss-Rezept zu sehen

Klicken Sie hier, um das Rezept für Rick’s Mind Eraser zu sehen

Klicken Sie hier, um das Cocktail-Rezept von Daryl Dixon zu sehen


Die Eskapisten: The Walking Dead

"Team17 vereint das erfolgreiche Indie-Spiel The Escapists mit dem weltweiten Phänomen The Walking Dead, hat das Beste aus beiden Welten genommen und bietet Spielern jetzt die Möglichkeit, Rick Grimes zu spielen, während er es mit Horden von Zombies zu tun hat die Welt."

Die Eskapisten: The Walking Dead ist das zweite Spiel in der Reihe von The Escapists, entwickelt von Team 17, das auf Microsoft Windows (über Steam und GOG), Xbox One und PlayStation 4 verfügbar ist. Es kombiniert DIe laufenden Toten Comics mit The Escapists. The Escapists: The Walking Dead wird den Spielern die Möglichkeit geben, den berühmten Rick Grimes, eine der Hauptfiguren der Serie, durch verschiedene Comic-inspirierte Szenarien zu steuern. Beginnend damit, dass Rick im Krankenhaus in einer von Zombies verseuchten Welt aufwacht, muss er die Horden überleben und die anderen Charaktere des Comics finden, mit denen er sich zusammenschließen kann.


Nicht-Zombies auf der ganzen Welt betrachten Augäpfel als Delikatesse, was bedeutet, dass sie eine besonders feine Nahrung für die Untoten sein müssen! Aber für die Zimperlichen sind Jakobsmuscheln und Oliven-Häppchen, die den gruseligen, unblinkenden Todesblick eines Zombies imitieren, ein guter Ersatz für das echte Geschäft.

Während das Trinken von Toilettenwasser völlig akzeptabel ist, DIe laufenden Toten (es geschah in Staffel 5), Ihre Gäste mögen ein Getränk, das aus der Kommode geschöpft wird, möglicherweise nicht. Servieren Sie stattdessen eine Schüssel Dark and Stormy Death Punch𠅊, eine Interpretation der klassischen Mischung aus Rum und Ingwer, die dank der Zugabe von mit Kirschen gefüllten Litschis in Formaldehyd schwebenden Augäpfeln ähnelt. Etwas weniger schockierend wirken die Granatapfelkerne, die in diesem funkelnden Granatapfelpunsch schweben, wie zarte kleine Blutstropfen.


Zutaten: Ein belastbarer Kleinstadt-Sheriff und Stellvertreter und seine wechselnde Besetzung aus krisenanfälligen Mitverschwörern, blut- und hirnbespritzten Klamotten, trostlosen Autobahnen, gruseligen verlassenen Bauernhäusern, einem unerschöpflichen und logischen Vorrat an Munition und Treibstoff, kämpft um die Tod, Waffen in Hülle und Fülle und eine albtraumhafte postapokalyptische Existenz von einem düsteren Tag zum nächsten. Und —oh, yeah—Zombies. Viele, viele Zombies.

Vorbereitung: Vernageln Sie die Fenster, verriegeln Sie die Türen, sichern Sie die Umzäunung, laden Sie die Gewehre, dimmen Sie das Licht, halten Sie Ausschau und halten Sie um Himmels willen den Lärm niedrig. Versuchen Sie auch, sich nicht zu sehr an jemanden zu binden.

Ertrag: Ein verlockendes Ensemble aus Eingeweiden, Innereien und Wild, das den Gaumen von Zombies und Überlebenden gleichermaßen erfreut.

Das Menü: Obwohl der Begriff Zombie wird nie in AMC&aposs-Hithorrorserien verwendet DIe laufenden Toten, täuschen Sie sich nicht: Die schlurfenden Horden von "walkern" "beißern" "geeks," " "creepers" " "lurkers" und "lame brains" sind die wiederbelebten Leichen der (Un-)Toten, die mit Sehnsucht nach menschlichem Fleisch durch die Straßen pirschen. Unter den Zombies und beabsichtigten Opfern, das heißt, Mahlzeiten, befinden sich der Polizist Rick Grimes und seine bunt zusammengewürfelte Kohorte von Überlebenskünstlern, die die Endzeit in Georgia und einer von Wanderern verseuchten Landschaft überstehen. Leider ist die Gastfreundschaft des Südens im Zuge der Zombie-Apokalypse aus dem Fenster gefallen. Aber all die Zombie-Killin&apos machen sicher einen gemeinen Appetit!

Bis zur aktuellen Saison, in der die Rick&aposs-Gruppe Pläne für den Anbau von Getreide und die Aufzucht von Schweinen schmiedet, waren die Überlebenden der Zombie-Apokalypse Haven&apost genau in einer idealen Position, um sich für lokal gewonnene Zutaten und nachhaltige Anbaumethoden zu engagieren. Die Gruppe hat sich bisher von nicht verderblichen Gegenständen und Wildtieren ernährt, die vom ansässigen Jagdexperten Daryl Dixon zur Verfügung gestellt wurden. Aber mit ein wenig Fantasie ist es immer noch möglich, Gäste bei Ihnen zu bedienen Lebender Toter–-Mottoparty eine Reihe von Gerichten zum, ähem, sterben. Hoffentlich mag jeder Organfleisch.

Es gibt keinen Kenner von Innereien wie ein Zombie. Sie reißen fröhlich und unordentlich in alle möglichen Eingeweide. Milz, Nieren, Lunge, Darm—it&aposs alles gut. In der Tat, wenn die Untoten uns etwas lehren, abgesehen von der beunruhigenden Tatsache, dass ihre Anwesenheit bedeutet, dass wir uns irgendwie den Zorn Gottes zugezogen haben, dann ist Genügsamkeit in einer postapokalyptischen Welt unerlässlich. Zombies erinnern uns an das uralte Sprichwort "Waste not, want not" und in diesem Sinne präsentieren wir unser von Zombies zugelassenes Menü mit Innereien und Wild.

Wir beginnen mit einer Vorspeise aus gegrilltem Kalbsbries (für den Uneingeweihten ist dies die Thymusdrüse oder die Bauchspeicheldrüse eines Kalbs oder Lamms), die aufgespießt nach Kebab-Art auf Spießen serviert werden (denken Sie daran, dass sie am falschen Ende gestorben sind .) von Daryl&aposs Armbrust). Als nächstes bieten wir einen abfallreichen Suppenkurs an, die festlich und harmlos klingende Osterlammsuppe, bei der Kopf, Hals, Darm und Leber von Tieren gefordert werden. Verdammt, wirf auch ein Paar Augäpfel hinein, wenn du &aposem hast.

Weiter zum Hauptgang empfehlen wir Hirschkoteletts mit Brombeerkompott, ein köstliches Stück (symbolische) Rache an dem 10-Punkte-Buck, der den jungen Carl Grimes so fasziniert und fast beendet hat. Als erste von zwei Beilagen schlagen wir Roast Bone Marrow mit Petersiliensalat vor, eine Anspielung auf den fleißigen und innovativen Glenn Rhee, der in einem Moment terrorisierter Verzweiflung ein behelfsmäßiges Messer aus einem toten Zombie-Aposs (Oxymoron?) Radialknochen kreiert. Abgerundet wird der Teller von Tripe Aita, einem baskischen Gericht, das aus Wabenpansen (einem Retikulum der Kuh oder dem zweiten Magen) besteht, dessen Name übersetzt "Kutteln meines Vaters" bedeutet Andrea und Amy und ein Mann, der in der zweiten Staffel der Show sowohl im übertragenen als auch im wörtlichen Sinne seinen Mut verschüttet hat. Spülen Sie alles mit einem Southern Comfort Champagner-Cocktail herunter und trinken Sie ihn zu Ehren des bedrängten Rick, eines Südstaatlers, der Trost und ein steifes Getränk braucht, wenn es jemals einen gab.

Zum Nachtisch geben wir den Lebenden die Chance, endlich bei den auferstandenen Toten zurückzubeißen. Die Zombies Rising Cupcakes sind mit einem essbaren Süßigkeiten-Zombie-Arm verziert und bieten Überlebenden einen süßen Geschmack der Katharsis.

Tipps: Um es neu zu erstellen DIe laufenden Toten& eine grausige Atmosphäre, zaubere eine Menge Kunstblut und trage sie großzügig auf die Münder, Gesichter, Arme, Hemden, Hosen, Stiefel usw. der Gäste auf. So ziemlich überall. Ermutigen Sie die Gäste, in ihrer schmutzigsten und schweißgetränkten Kleidung anzukommen und ihre tödlichsten Spielzeugwaffen im Schlepptau zu haben. Ernennen Sie einen großmütigen Gruppenführer und einen instabilen rivalisierenden Gruppenführer und lassen Sie sie darüber streiten und sich austoben, wie die Partei ausgehen soll. Und natürlich, drehen Sie Michael Jackson "Thriller" auf der Stereoanlage auf und lassen Sie alle die Video"aposs-Zombie-Tanzsequenz neu erstellen!


Der Schöpfer von Walking Dead enthüllt, was die Zombie-Apokalypse verursacht hat

Robert Kirkman hat in den Comics nie die Ursprünge des Zombie-Virus enthüllt, sondern scheint die Antwort gerade online preisgegeben zu haben.

DIe laufenden Toten Schöpfer Robert Kirkman scheint gerade die Ursache des mysteriösen Virus enthüllt zu haben, der für die Zombie-Plage verantwortlich ist. Kirkman beendete die ursprüngliche Comic-Serie erst letztes Jahr offiziell und schloss die Geschichte ab, ohne jemals die Ursprünge des Virus preiszugeben. Die Ursache wurde auch in der Fernsehserie nie enthüllt, und es gab nie einen Hinweis darauf, dass diese Geschichte in der Show untersucht wird. Nun hat Kirkman anscheinend eine einfache, aber vage Erklärung angeboten, da er vielleicht das Gefühl hatte, dass es keinen Grund gab, das Geheimnis länger für sich zu behalten.

"Weltraumspore", Robert Kirkman sagte über die Ursprünge des Zombie-Virus, als er direkt danach gefragt wurde Lebender Toter Fan auf Twitter. Mit seiner Zwei-Wort-Antwort hört Kirkman lange auf zu erklären, wie diese tödliche Weltraumspore den größten Teil der Bevölkerung des Planeten in lebende Tote verwandelt hat, aber die kurze Erklärung ist immer noch viel mehr, als wir je zuvor von ihm bekommen haben. Natürlich besteht die Möglichkeit, dass Kirkman nur Spaß mit seinen Fans hat, indem er nur eine zufällige Antwort auf die Frage gibt, was bedeutet, dass die Erklärung der "Weltraumspore" möglicherweise im Scherz gesagt wurde.

Es ist jedoch auch erwähnenswert, dass Kirkman in einer Q&A-Sitzung 2018 auf Tumblr scherzte, dass er eines Tages die Ursprünge des Zombie-Virus ohne Fanfare enthüllen würde, und dies könnte tatsächlich das sein, was der Comic-Ersteller hier vorhat. "Vielleicht Jahre nachdem alles vorbei ist, werde ich es nur beiläufig in einem Interview erwähnen. Das scheint eine sehr J.K. Rowling-Sache zu sein", sagte Kirkman über die Idee. Er erklärt weiter, dass es der Geschichte nicht nützen würde, und fügt hinzu: „Es könnte nicht weniger wichtig für die Geschichte und das Leben dieser Charaktere sein. Es wäre in der Geschichte völlig fehl am Platz. Ehrlich gesagt, wenn ein Wissenschaftler aus Washington kam zu der Figur und erzählte ihnen, was passiert war. Die Figuren zuckten nur mit den Schultern und sagten: 'Oh, okay.' Es würde ihr Leben überhaupt nicht ändern. Und ich habe zu viel gesagt."

Die TV-Serie könnte die Zeitachse der Walking Dead-Comic-Buchreihe übertreffen, und es ist immer möglich, dass die Show in dieses Gebiet vordringt, das Kirkman in den Comics besser unerforscht hielt. Die Wahrscheinlichkeit, dass dies geschieht, scheint jedoch derzeit unglaublich unwahrscheinlich. Es scheint, dass die Charaktere am nächsten kamen, um mehr über das Virus herauszufinden, als sie die CDC in der ersten Staffel besuchten. Nachdem die Einrichtung zerstört wurde, gab es keine Hoffnung mehr, eine mögliche Ursache oder ein Heilmittel für die bizarre Ansteckung zu finden.

Am Ende des Tages, DIe laufenden Toten Es ging nie um die Wissenschaft hinter der Pest, sondern darum, wie zuordenbar ihre Charaktere sind. Rick Grimes wäre nicht in der Lage, ein Heilmittel zu entwickeln oder bessere Antworten zu geben als jeder von uns in der gleichen Situation, und die Geschichte handelte immer vom Überleben in einer tödlichen Welt, von der keiner der Charaktere etwas weiß. wenn du brauchen eine Erklärung ist jedoch nur mit Kirkmans "Weltraumspore" -Antwort verbunden. Diese Nachricht kommt von Robert Kirkman auf Twitter zu uns.


The Walking Dead: 25 Rezepte und Bastelarbeiten für eine von Zombies anerkannte Party

1. The Walking Dead Cupcakes | Sparsame Mama Eh!
2. Zombie-Schmutzbecher | Zucker, Gewürze und Familienleben
3. Erdnussbutter und Gelee Pull-Apart Brain Bread | Keksteig und Ofenhandschuh
4. Zombie-Fingerpuppen | Träume ein wenig größer
5. Zombie-Augapfel-Cupcakes | Einfach leben
6. Zombie-überzogene Erdbeeren | Eltern-Chaos
7. Zombie-Gehirn-Cupcakes | Südliche Mutter liebt
8. Blutgerinnselschüsse | Eine würdige Lektüre
9. Gehende tote Tür | Kunsthandwerk von Amanda
10. Zombie-Finger-Kekse | Alle Wege führen in die Küche
11. Zombie-Vorspeise: Schinken-Zwiebel-Käseball | Happy-Hour-Projekte
12. Finger der toten Dame | Feinschmecker-Spaß
13. Barbie-Zombies | Kunsthandwerk von Amanda
14. Zombie-Augäpfel | Die Freuden der Jungen
15. Filz-Zombie-Katzenminze-Spielzeug | Träume ein wenig größer
16. Zombie-Schlag | Unsere sparsamen Ideen
17. Zombie-Nachos | Zusammen geschüttelt
18. Zombie-Schädel-Badebomben | Eigentumswohnung Blues
19. Zombie-T-Shirt zum Hochklappen | Altbewährt
20. The Walking Dead Ohrhalskette Kekse | Halb süße Designs
21. Walker Blood Sangria | Verlangen eines Wahnsinnigen
22. Zombie-Köder-Chex-Mix | Essen Leute und Spaß
23. Zombie Cake Pops | Mutters Zuhause
24. The Walking Dead Kekse | Nicht der Keks deiner Mama
25. Jelly Shot Gehirne | Esslöffel

Gibt es noch andere Walking Dead-Fans?

Elizabeth Lampman ist eine kaffeesüchtige Mutter von 2 Mädchen und lebt in Hamilton, Ontario. Sie reist gerne, entwickelt einfache Rezepte, bastelt, nimmt DIY-Projekte an, reist und spart Geld!


Stoßen Sie mit dem offiziellen "Walking Dead"-Bier auf die bevorstehende Zombie-Apokalypse an

Ich bin der Meinung, dass ein gutes Bier notwendig ist, um eine Episode von "The Walking Dead" zu überleben, daher ist es sinnvoll, dass die Show ihren Fans offiziell flüssigen Mut bieten möchte. Die Show arbeitet mit Terrapin Beer Co. aus Athen, GA, für das Red India Pale Ale von "The Walking Dead" zusammen, das aus BLOOD-Orangenschalen hergestellt wird. Wie passend.

Erstes Game of Thrones und jetzt mit "The Walking Dead" scheinen alle unsere Lieblingssendungen zu wollen, dass wir uns mit ihrer "offiziellen" Seifenlauge betrinken. Laut der Etikettenkopie wird das Gebräu von "The Walking Dead" aus der oben genannten Blutorangenschale und einer "schrecklichen Menge Hopfen" hergestellt.

Auf der offiziellen Website der Show heißt es über die Partnerschaft: „Terpin liegt nicht weit von Atlanta in Athen, GA, und konzentriert sich auf die Herstellung einzigartiger Biere, die sie im Südosten nicht gesehen haben. Sie haben auch ein wirklich tolles ganzjähriges Angebot als gelegentliches saisonales Bier und Nebenprojekte. Sie wissen definitiv, wie man Spaß hat und ein tolles Bier herstellt, warum also nicht zusammen arbeiten?!"

Das Bier hat einen Alkoholgehalt von 6,7%, so dass es dir auf jeden Fall helfen wird, für die Zombie-Apokalypse angemessen gewürzt zu werden.

Ein Veröffentlichungsdatum ist noch nicht bekannt, aber hoffentlich bald, damit es in unsere Sommerbier-Bucket-Liste aufgenommen werden kann.


Wird der HBO-Hack mehr verraten? Lebender Toter Ostereier in Game of Thrones?

Das ist nicht zu leugnen Game of Thrones Fans spielen nicht herum. Zuschauer der beliebten HBO-Serie scheinen auf derselben Seite zu sein, und diese Seite sagt das Bekam ist die beste Skript-Show im Fernsehen. Aber ab und zu kommt ein Ruck und verdirbt allen den Spaß. Fallbeispiel? Hollywoods neueste Cyberattacke.

Ja, HBO wurde gehackt und kommende Episoden aus einigen der Serien des Netzwerks &mdash angeblich zusammen mit mindestens einer Bekam Skript &mdash wurden laut Online durchgesickert Wöchentliche Unterhaltung.

“HBO erlebte kürzlich einen Cyber-Vorfall, der zur Kompromittierung proprietärer Informationen führte,&8221 teilte das Netzwerk in einer Erklärung mit. “Wir haben sofort mit der Untersuchung des Vorfalls begonnen und arbeiten mit Strafverfolgungsbehörden und externen Cybersicherheitsfirmen zusammen. Datenschutz hat bei HBO höchste Priorität und wir nehmen unsere Verantwortung zum Schutz der von uns verkauften Daten ernst.”

Die Hacker schrumpfen auch nicht gerade Veilchen. Sie haben online Drohungen ausgesprochen, dass sie noch nicht fertig sind. Bisher behaupten sie, sie hätten 1,5 Terabyte an Daten gestohlen.

In einer anonymen Massen-E-Mail an Reporter prahlten die Hacker: „Hallo an die ganze Menschheit. Das größte Leck der Cyber-Space-Ära passiert. Wie heißt er? Oh, ich vergesse es zu sagen. Sein HBO und Game of Thrones…. Sie haben das Glück, die ersten Pioniere zu sein, die das Leck miterleben und herunterladen. Genießen Sie es und verbreiten Sie die Worte. Wer sich gut verbreitet, werden wir mit ihm interviewen. HBO fällt.”

Diese ganze Cyber-Hacking-Fernsehserie zeigt, dass der Müll ein bisschen alt wird, Leute &mdash deshalb können wir keine schönen Dinge haben.

Wenn Hacker ihre IT-Kenntnisse einsetzen, um sich zu rächen, gibt es sicherlich größere Fische zum Braten. Außerdem ist es für ahnungslose Zuschauer ärgerlich, wenn sie Angst haben, Spoiler großer Serien zu entdecken, indem sie einfach auf ihre Twitter-Feeds blicken.

Wenn wir in dieser Situation nach einem Silberstreifen suchen müssten, würden wir sagen, dass &ndash wenn Spoiler von Bekam wurden uns aufgezwungen &mdash es wäre ziemlich knallhart herauszufinden, dass die kommende Saison noch ein paar mehr enthält Lebender Toter Ostereier.

ICYMI, Bekam gab während der letzten Episode einen kleinen Gruß an die Zombocalyptic-Serie von AMC, als Jon Snow daran arbeitete, Tyrion Lannister davon zu überzeugen, dass White Walkers echt sind. Seine genauen Worte, als er sich auf die Eisriesen bezog, waren “Those… wandelnde tote Männer.”

Während es möglich ist, dass die Formulierung nur Zufall war, flippte das Internet schnell aus. Schließlich sind dies zwei der am meisten erwarteten und am meisten angesehenen Shows im Fernsehen von heute. Während der HBO-Hack eine schreckliche Nachricht ist und das, was wir sagen werden, herzlos klingen mag, ist es zu viel, auf weitere Crossover-Referenzen in zu hoffen? Bekam‘er Zukunft?

Alles ist möglich, und wir wollen nicht in einer Welt leben, in der man nicht von einem unsinnigen Spin-off wie träumen kann The Walking Dead Game of Thrones.


Grundlegender gebratener SPAM | The Walking Dead (Kochbuchrezension + Giveaway)

Es ist Premierenwoche! Bist du genauso aufgeregt wie ich? Ich sollte nicht wie letztes Jahr sieben neue Walking Dead-inspirierte Rezepte kreieren, die bis Sonntag führen, aber ich habe etwas genauso lustiges zu teilen—eine Rezension des gerade veröffentlichten The Walking Dead: Offizielles Kochbuch und Survival Guide! Wenn Sie ein regelmäßiger Leser sind, wissen Sie, wie sehr ich TWD liebe, also habe ich die Chance ergriffen, nicht nur ein Rezensionsexemplar zu erhalten, sondern auch ein Exemplar, das ich an einen meiner Leser verschenken kann! Kommen wir also dazu.

Ich beginne damit, dass ich unglaublich neidisch bin, dass ich nicht derjenige bin, der das offizielle Kochbuch für TWD geschrieben hat, weil es ein Ziel ist, das ich seit Jahren habe (Sie können sich die Rezepte ansehen, die ich habe gemacht, die hier von The Walking Dead inspiriert wurden). Als ich darüber hinwegkam, wurde es mit einem Namen geschrieben, den ich kannte. Die Autorin Lauren Wilson hat auch ein lustiges Kochbuch zum Thema Zombie geschrieben, das ich vor ein paar Jahren rezensiert (und wirklich genossen) habe Die Kunst des Essens durch die Zombie-Apokalypse .

Ähnlich wie ihr erstes Buch enthält dieses Kochbuch einige Überlebenstechniken der Apokalypse. Im ersten Kapitel mit dem Titel „Food Survival Basics“ finden Sie Ideen zum Überleben in „jeder Situation, in der Sie sich in Gefahr befinden und nicht in der Lage sind, Ihre Heimatbasis zu verlassen“ oder wenn Sie sich bewusst dafür entscheiden sollten, sich niederzukauern und Ihr Gehöft zu verteidigen um jeden Preis. "

Es enthält einen Aktionsplan, eine Liste der benötigten Vorräte, nützliche Gegenstände, die Sie in einer "Bug-Out-Tasche" aufbewahren können, Ideen für Überlebens-Caches, die Bedeutung von Trinkwasser und wie man es sammelt, behandelt und Lagern, Feuergrundlagen (die drei Komponenten zum Anzünden und Zubereiten) und Möglichkeiten, es zum Kochen von Speisen zu bauen, und "Power Hacks" zum Erzeugen und Speichern von Strom. Sie spricht auch über haltbare Lebensmittel, Aufräumarbeiten, Tauschhandel, Nahrungssuche, Anbau, Jagen, Fischen und Lebensmittelkonservierung.

Die restlichen fünf Kapitel sind alle Rezepte. Was ich an den Rezepten liebe, ist, dass sie keine Spielerei sind. Sie werden weder "Bob's grilled leg" oder "walker bait" finden (nicht, dass die nicht ihren Platz haben und keinen Spaß machen), sondern Rezepte, die von tatsächlichen "TWD-Momenten" inspiriert sind. Sie werden Rezepte finden, die Sie vielleicht tatsächlich zubereiten können, sollten Sie sich mitten in der Zombie-Apokalypse wiederfinden. Rezepte, die Dinge wie Sojasaucen, pulverisierte und gefriergetrocknete Zutaten, Konserven, Fisch und Wild zum Jagen und Gemüse erfordern, das Sie selbst anbauen können (oder das Glück haben, dass es wild wächst).

Das Beste von allem ist, obwohl ich denke, dass dies eine erstaunliche Ergänzung für jede TWD-Liebhabersammlung wäre oder auf dem Kaffeetisch für die Gäste ausgelassen würde, sind die Rezepte tatsächlich diejenigen, die Sie JETZT zubereiten und genießen können. Keine Zombie-Apokalypse erforderlich. Auch wenn ich vielleicht ein wenig salzig bin, dass ich für eine Weile nicht derjenige war, der das offizielle TWD-Kochbuch geschrieben hat, empfehle ich es definitiv allen Walking Dead-, Zombie-, Apokalypse- oder einfach nur Kochfans da draußen!

Heute teile ich Wilsons Foundational Fried SPAM-Rezept, inspiriert von den Ursprüngen von Woodbury, einer Kolonie, die nach Angaben des Gouverneurs dank einer Handvoll Überlebender begann, die sich "in einer Wohnung mit Spam- und Saltine-Crackern versteckt hielten". Es ist einfach, was sich hervorragend für das Kochen in der Apokalypse eignet, mit einer lustigen Note. Ich würde es tatsächlich an jedem Sonntag wieder zum Essen schaffen.

The Walking Dead: Das offizielle Kochbuch und Survival Guide

Autor: Lauren Wilson
Verleger: Insight-Editionen (10. Oktober 2017)
Fotos: Jawohl
Hardcover: 144 Seiten

Kapitel/Abschnitte: Grundlagen des Nahrungsüberlebens | Auftanken fürs Überleben | Hau rein! Mahlzeiten für hungrige Überlebende | Süße Leckereien zum Sterben | Ende der Welt Getränke und Trankopfer | Aufstellen: Lebensmittelkonservierung für die Endzeit

lustige Funktionen: Was ist nicht Spaß an diesem Buch?! Es ist nicht nur ein fantastisches Sammlerstück für Fans von The Walking Dead, die Rezepte sind auch gut genug, um sie zuzubereiten und zu essen, auch wenn wir uns derzeit nicht in einer Zombie-Apokalypse befinden. Es ist auch ein unterhaltsames Kaffeetischbuch, in dem Sie sowohl die Rezepte als auch das Kapitel zu den Grundlagen des Überlebens von Lebensmitteln durchblättern können. Es kann nie schaden, vorbereitet zu sein!

(einige der vielen) Rezepte für meine Küche: Der Frühstückscobber des Königreichs | Morgan's Erdnussbutter Proteinriegel | Amy und Andreas Fischbraten am Lagerfeuer | Dixon Hirscheintopf | Taras Truthahn-Chili | Carol's Quarter Chocolate Bar Cookies | Hausgemachte Schokoladencluster | Kirschmondschein | Apocalypse Sweet Sun Tea | DIY Hirsch Jerky | Kutsche eingelegte Eier

Über den Autor: Lauren wurde vor über einem Jahrzehnt von einer seltenen Art untoten Enthusiasmus infiziert, als sie im ursprünglichen Resident Evil gegen die Zombie-Bedrohung von Raccoon City kämpfte. Von Videospielen über Comics, Zombie Walks bis hin zu Online-Communitys gibt es nur wenige Ecken der Kultur, die sie noch nicht erforscht hat. Und sie hat obendrein eine anständige T-Shirt-Kollektion.

Wenn sie sich nicht gerade mit Zombies, Weltraum oder Abenteuerzeit beschäftigt, arbeitet Lauren als professionelle Köchin und Autorin in der Welt des Essens. Seit ihrem Abschluss ihrer Kochausbildung an der George Brown Chef School in Toronto im Jahr 2008 hat sie eine Vielzahl von Tätigkeiten ausgeführt, von der Restaurantküche bis zur Käseherstellung, vom Online-Verkauf bis zum Catering, von Kochkursen bis hin zum Schreiben für Print- und Online-Medien. Sie absolvierte Forschungs- und Kursentwicklungsarbeiten bei George Brown und untersuchte die Karrieremotivationen, Ambitionen und Erwartungen von Studenten mit dem Ziel, die geringe Frauenvertretung in der Führungsebene professioneller Küchen besser zu verstehen.

Nachdem sie all die guten Dinge von Toronto gegessen hatte, folgte Lauren einer Spur von Krümel nach Brooklyn, New York, wo sie glücklich kocht, isst, schreibt und unterrichtet.

Rezept(e) habe ich schon probiert: Grundlegender Fried Spam | Aaron und Erics Linguine | Sanctuary Saatbrot | Dwight's Egg Sandwich


Inman Park Walker

  • 1,5 Unzen Wodka
  • 0,75 Unzen Limettensaft
  • 0,75 Unzen einfacher Rosmarinsirup*
  • 2 Spritzer Rhabarberbitter
  • 0,5 Unzen Wassermelonen-Wasserschwimmer**

Wodka, Limettensaft, Rosmarinsirup und Rhabarberbitter kräftig mit Eis in einer Shakerdose schütteln. Schütte den gesamten Inhalt in ein Steinglas oder einen kleinen Tumbler. Wassermelonenwasser darüber gießen und mit einem frischen Rosmarinzweig und Minzblatt garnieren. Genießen Sie!


Schau das Video: The Walking Dead Cast Funny Moments (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Kigakree

    Verwechslung.

  2. Redmund

    Ich fürchte, ich weiß es nicht.

  3. Matoskah

    Lassen Sie sich darüber nicht täuschen.

  4. Kenny

    Entschuldigung dafür, dass ich einmische ... ich verstehe diese Frage. Ist bereit zu helfen.

  5. Pietro

    Dass er projiziert?



Eine Nachricht schreiben