Neue Rezepte

Gâteau au Chocolat Rezept

Gâteau au Chocolat Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepturen
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Schokoladenkuchen

Dies ist ein französisches Schokoladenkuchenrezept für einen typischen hausgemachten Schokoladenkuchen in Frankreich - dicht, dunkel und köstlich. Hervorragend serviert mit Schlagsahne, Eis oder natürlich alleine.

55 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 12

  • 100 g Puderzucker
  • 285g Schokolade kochen
  • 170 g ungesalzene Butter, gewürfelt
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 5 Eier, getrennt
  • 4 Esslöffel gesiebtes Mehl
  • 1 Prise Weinstein
  • Salz nach Geschmack

MethodeVorbereitung: 25 Min. ›Kochen: 1 Std.› Verlängerung: 1 Std. 25 Min. ›Fertig in: 2 Std. 50 Min

  1. Den Backofen auf 170 ° C / Gas 3 vorheizen. Eine 23 cm Springform großzügig einfetten. Mit etwas Zucker bestäuben und den Überschuss herausklopfen.
  2. 3 Esslöffel Zucker beiseite stellen. Legen Sie die Schokolade, Butter und den restlichen Zucker in eine große Pfanne auf schwerer Basis. Bei mäßiger Hitze kochen, bis die Schokolade und Butter geschmolzen sind und sich der Zucker aufgelöst hat. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd. Vanille einrühren und die Mischung etwas abkühlen lassen.
  3. Das Eigelb nacheinander in die Schokoladenmischung schlagen und nach jeder Zugabe gut verrühren. Mehl einrühren.
  4. In einer großen Schüssel peinlich sauber und fettfrei das Eiweiß schaumig schlagen. Fügen Sie Weinstein und Salz hinzu und schlagen Sie zu steifen Spitzen. Reservierten Zucker über Eiweiß streuen und steif und glänzend schlagen. 1/3 des Eiweißes in die Schokoladenmischung schlagen und das restliche Weiß vorsichtig unterheben. Gießen Sie die Kuchenmischung vorsichtig in die vorbereitete Dose und klopfen Sie vorsichtig auf die Dose, um Luftblasen freizusetzen.
  5. Backen Sie für ungefähr 45 Minuten bis 1 Stunde, bis gut aufgegangen und ein Spieß, der in die Mitte des Kuchens eingeführt wird, sauber herauskommt. Wenn der Kuchen ungleichmäßig zu steigen scheint, drehen Sie ihn nach 30 bis 35 Minuten. Wenn der Kuchen zu knacken beginnt oder zu braun wird, legen Sie ein Stück Folie leicht darüber. Übertragen Sie den Kuchen auf ein Drahtkühlregal und entfernen Sie die Seiten der Springform. Vollständig abkühlen lassen und dann den Boden entfernen. Versuchen Sie nicht, den Kuchen zu entfernen, bevor er vollständig abgekühlt ist, da dieser Kuchen sehr zerbrechlich ist.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(56)

Bewertungen in Englisch (47)

von LEAPYEARBABEE

Ich musste für meine Global Studies-Klasse einen Bericht über Frankreich erstellen und entschied mich, dies für alle in der Klasse zu machen. Jeder hat es geliebt! Außerdem brachte ich es zu meiner Französischlehrerin, die 30 Jahre in Frankreich lebte, und sie sagte, dass es tatsächlich Französisch sei, und sie wollte das Rezept sowie 4 andere Lehrer! -16. Februar 2005

von deiner Mutter

Ich finde diesen Kuchen großartig! Als Konditor habe ich schon früher solche Kuchen gemacht. Der Kuchen sinkt normalerweise nach dem Abkühlen etwas oben ein. Ich mag es, die Vertiefung mit Schlagsahne zu füllen, sie über Nacht einzufrieren und dann mit einem geschmolzenen Ganache-Zuckerguss zu glasieren. Sooo elegant, aber trotzdem ziemlich einfach.-05 Jan 2007


Schau das Video: GATEAU AU CHOCOLAT et COURGETTE! Sans beurre, léger et trop bon! facile et rapide (Kann 2022).